• Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Allgemein

Liebe KollegInnen heute möchten wir euch eine Kollegin vorstellen, die ganz tolles Arbeitsmaterial herstellt:

Hallo und Selamünaleykum,

mein Name ist Sevim Gül und ich bin Lehrerin für den islamischen Unterricht an einer Grundschule in

Bayern. Ich bin seit 7 Jahren im Dienst. Ganz in den Anfängen meiner Zeit hatten ich wie so jeder

Lehrerin oder Lehrer Schwierigkeiten passendes Material zu finden ja sogar auch zu erstellen. Ich

entwickelte Anfangs immer nur Arbeitsblätter die passend für einen Frontalunterricht waren. Mit der

Zeit lernte ich immer mehr Unterrichtsmethoden die effektiver waren. Ich änderte meinen

Unterrichtsstil. Dann riet mir eine Kollegin, dass ich doch meine Materialien auf Instagram teilen

sollte. Na ja die Idee gefiel mir, aber so gut, dass ich es auf Instagram zeigen sollte fand ich mein

Material nun auch nicht.

Allerdings folgte ich dann vielen Accounts von Lehrkräften der christlichen Religion. Mir gefielen die

Vielfalt der Unterrichtseinheiten und Materialien. Also ließ ich mich von all diesen inspirieren und

fing an Materialien für den Islamunterricht zu erstellen.

Mein Lapbook über die 5 Säulen des Islams fertigte ich aber schon vor Instagram an. Die Erstellung

des Lapbook könnte Schrittweise im Laufe des Unterrichts verlaufen oder es werden alle Säulen

besprochen und dann fertigen die SuS das Lapbook in einem an. Ich bevorzuge allerdings die

Erstellung des Lapbooks jeweils nach Abschluss des Themas.

Ihr könnt das Lapbook auf www.eduki.de mit der Materialnr.: 487612 herunterladen. Und mit dem

Code „IRU_SEVIM_K9KFMV“ kriegt ihr 15% Rabatt.

 

Das nächste Material, dass ich euch vorstellen möchte ist wieder ein Lapbook. Hier geht es um die

Nacht- und Himmelreise des Propheten Muhammed. Es ist eines der beliebtesten Materialien.

Dieses Material könnt ihr kostenlos über www.federkorb.de herunterladen.

Die Liebe zum Propheten liegt mir sehr am Herzen. Kindern zu vermitteln welch edle Persönlichkeit

er ist, sollte nicht ohne Nachahmung geschehen. Dafür habe ich das Prophetenherz entwickelt. Nach

oder vor jeder Unterrichtseinheit zieht ein/e Schüler/in aus der Schachtel eine Handlung des

Propheten. Diese Handlung soll dann das Kind an diesem Tag einhalten. Diese sind ganz einfache

Handlungen. Die Vorlage für das Prophetenherz könnt ihr wie so vieles auch von meinem Padlet

www.padlet.com/sevimguel/kreativislam kostenlos herunterladen

Ich sah auf Instagram wie eine Lehrerin Unterrichtseinheiten mit Legekreisen erstellte. Das gefiel mir

auf Anhieb. Den Unterricht mit Bildern untergliedern, das ist super, dachte ich mir. So erstellte ich

meinen ersten Legekreis über die Merkmale einer Moschee. Dabei verteile ich die Bildkarten und

die Textkarten an die SuS. Dann sollen sich die Kinder zueinander finden und ihre Karten dann dem

Plenum präsentieren. Den Legekreis zu den Merkmalen der Moschee findet ihr auf www.eduki.de

mit der Materialnr.: 558539 natürlich gilt auch hier der Code „IRU_SEVIM_K9KFMV“.

Eine ganze Unterrichtseinheit zur Sure Fatiha habe ich auch mit einem Legekreis visualisiert. Zum

Abschluss durften die SuS ein Bandolino für die deutsche Übersetzung anfertigen. Diese Lerneinheit

findet ihr auch auf www.federkorb.de

Durch eine Zusammenarbeit mit einer katholischen Lehrerin entwickelten wir einen Legekreis zu

Geburt Jesus. Wir verglichen beide Geburtsgeschichten und fanden viele Gemeinsamkeiten. Diesen

Legekreis dazu findest du kostenlos in meinem Padlet www.padlet.com/sevimguel/krativislam.

Ich machte Bekanntschaft mit Lesespurgeschichten. Ich fand, dass das eine super Möglichkeit ist

Prophetengeschichten zu thematisieren. Diese sind geeignet für die ersten zwei Klassen. Zuerst

erzähle ich die Geschichte dann sollen die Schüler die Lesespurgeschichte wenn möglich

selbstständig bearbeiten. So habe ich zwei Lesespurgeschichten zur Kindheit und den Jugendjahren

des Propheten Muhammed erstellt. Die Lesespurgeschichte findest du auf www.eduki.de mit der

Materialnummer: 518173 und 810734 natürlich wieder mit dem Rabattcode „IRU_SEVIM_K9KFMV“ 15% ermäßigt.

Unter vielen anderen Materialien möchte ich euch als letztes meine Klettmappen vorstellen. Ich habe

diese Klettmappen für meine schnellen SuS erstellt, damit sie immer noch eine Beschäftigung haben

während die anderen noch arbeiten. Dabei gibt es eine Fragenkarte, deren Antworten gefunden und

aufgeklettet werden sollen. Wenn alles richtig ist ergibt sich ein korrektes Bild auf der Rückseite der

Antwortkarten. Diese Klettmappe hat meinen SuS wahnsinnig Spaß gemacht. Sogar unruhige SuS

wurden ruhig und störten nicht mehr. Die Klettmappen findet ihr auf meiner Website www.iru-

sevim.babacan.de natürlich wieder mit 15% Rabatt wenn ihr den code „jusra15“ eingebt. (In der

Abbildung sind die Karten noch nicht zerschnitten. Nur das unterste.)

Das war jetzt nur ein kleiner Einblick in meine Welt. Wenn ihr noch mehr von meinen Materialien

sehen wollt, dann kommt auf Instagram (@iru_sevim), dort findet ihr die anderen Materialien. Wenn

ihr Fragen habt, könnt ihr mich über Instagram oder auch per email frauguel@web.de anschreiben.

Vielen Dank für euer Interesse und ganz liebe Grüße

Sevim

Aufrufe: 66

Spread the love